Loading

Regatta

In diesem Bereich wollen wir euch über die Regattaaktivitäten des ASC und seiner Mitglieder auf dem Laufenden halten. Trotz seiner familiären Größe konnten ASC Mitglieder immer wieder beachtliche Regattaerfolge auf der Elbe und Nord- und Ostsee erlangen. So kann man an unserer Anlage durchaus Kieler Woche Sieger, Gewinner des Senatspreises der Elbe und andere erfolgreiche Regattasegler antreffen. Auch das blaue und das grüne Band der Niederelbe können im Clubschiff bewundert werden. Außerdem finden Sie in diesem Bereich alle Informationen rund um unsere Jubiläumsregatta.

 

Helgoland - Edinburgh

Bericht über die Wettfahrt Helgoland – Edinburgh

von Sven Stegelmann

Über die erfolgreiche Teilnahme an der Nordsee-Woche hat Klaus-Thomas bereits berichtet. Für die Amuse Bouche war allerdings nach der Wettfahrt „Rund Helgoland“ Schluss. Für die Frigg unter ihrem Skipper Carsten Körbelin ging es da erst richtig los!

Weiterlesen...

ASC Sieg beim Blauen Band

Jörn Dietel und seine Crew haben das "Blaue Band der Unterelbe" gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse und Bilder gibt es beim SCU.

 

Jubiläumsregatta 2015

Liebe ASCer und Freunde,

die Ausschreibung und Segelanweisung für die Jubiläumsregatta am 12.09.2015 sind jetzt online!

Hier könnt Ihr online melden!

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

______________________________________________________ 

Der Kampf nähert sich dem Ende!

Nun ist es bald soweit, die Frigg ist kurz vor dem Ziel! Unsere Reporter vor Ort haben uns in den letzten Tagen von härtesten Bedingungen berichtet: Hagel, Schauerböen, Temperaturen um die 5 Grad, Wind bis zu 40 Knoten und das fast immer aus Richtung West Nord West... Die letzte Nacht hatte es wohl auch nochmal in sich. Jeder der bei diesen Bedingungen ins Ziel kommt ist ein Gewinner, wir sind stolz auf Euch!

Zieleinlauf hier verfolgen: http://event.gps-live-tracking.com/nordseewoche-2015/

Grün ist das Land, rot ist die Kant, weiß ist der Sand...

... das sind die Farben von Helgoland! Pfingsten, Nordseewoche, ein Ereignis welches jedes Jahr viele ASCer auf die Nordseeinsel zieht. Einige auf dem sportlichen Weg im Rahmen der Regatten, einige auf gemütlicher Pfingsttour und andere wiederum nehmen die ganz schnelle Lösung mit dem Halunder Jet. Doch das Endziel ist für alle das Gleiche: Der Tresen in der Nordseehalle und alle waren sie da…

Zum (mehr oder weniger) sportlichen Teil:

Freitagmorgen um 6 Uhr, Start vor Wedel, die Augen noch nicht ganz auf, aber schon auf der Bahn. Wenig Wind gegen die Tide, schnell an die Linie, Startschuss, Amuse Bouche geht als erstes über die Linie, unmittelbar gefolgt von Frigg, aber mit etwas höherem Tempo. Beide Boote liegen gleichauf. Die Amuse Bouche entschließt sich zu einem schnellen Segelwechsel, Genoa runter, Jib Top rauf. Wer dieses Segel schon einmal gesehen hat, kommt leicht ins schmunzeln, aber es funktioniert gerade bei leichten Winden perfekt. Ab an die Kante und das Boot gut laufen lassen. Die Amuse Bouche kann sich etwas absetzen. Kurz nach den Hochspannungstürmen wird das letzte Boot aus dem ersten Start überholt, man ist ganz vorne, das Boot läuft gut. Am kleinen Kohn kann der Spi gesetzt werden, es läuft. Irgendwann kommt die Opal von hinten auf und überholt, ansonsten keiner mehr in Sicht. Vorbei an Glückstadt und Brunsbüttel, immer noch zweites Schiff im Feld. Da hinten könnten jemand näher kommen. Die NV, ähh Broader View? Vielleicht ist noch nicht so richtig zu erkennen… Das Ziel ist in Sicht, Alte Liebe, Cuxhaven. Immer noch zweites Boot im Feld, das Zielhorn ertönt. Warten auf… die Edelweiss die 8 Minuten später im Ziel einläuft. Damit ist klar man ist drittes Boot nach gesegelter Zeit und noch niemand anderes in Sicht. Gut gelaufen, ab in den Hafen. Gin Tonic, Gin Tonic, Gin Tonic, schlafen, essen, Preisverleihung: Amuse Bouche 1. Platz in ORC2 und 1. Platz in der Gesamtwertung nach ORC und ORCi, Frigg 2. Platz in ORC2, was ein Auftakt! Bier, Bier, Bier, Bier, schlafen…

Weiterlesen...

Regattaobmann

Frank Beck

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bilder Regatta

United-5

Amuse Bouche

Tricky Punch

Orgy